CLAAS Axion 810 ständig Kühlwasser weg

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Axion810

44, male

  CLAAS Neuling

Posts: 4

CLAAS Axion 810 ständig Kühlwasser weg

from Axion810 on 08/14/2019 06:43 PM

Liebe Claasfreunde,
ein weiteres Problem mit meinem Axion tut sich auf. Seit 3 Wochen ist innerhalb von 3 Tage der Kühlmittelbehälter leer. Das ist jedoch noch nicht alles. Heute morgen fuhr ich auf die Baustelle das fing das cebis an Palaver zu machen mit der Meldung Fehler in Kraftstoffpumpe. Dabei stotterte der Motor extrem und brachte keine Leistung mehr. Er nahm so gut wie kein Gas mehr an. Ich startete ihn neu und das Problem war weg. In der Früstückspause machte ich ihn aus. Als ich ihn anschließend wieder starten wollte bekam ich ihn kaum an. Das hörte sich an als wäre die Baterie zu schwach. Die Batterie ist aber in Ordnung. Als ich einen zweiten Versuch machte Orgelte er jedoch sprang er dann an. Er qualmte erst kurz weiss dann dunkel aus dem Auspuff dann verschwand es und alles war normal. Was mich wohl wunderte ist das er innerhalb von 30 Minuten auf Null runter gekühlt war. Das ist sonst nicht der Fall. Ich habe meinen Chef informiert. Er glaub das wäre die AGR Kühlung. Ich glaube es ist Zylinderkopfdichtung. Es passt alles zu sammen. Fehler in der Kraftstoffpumpe meldet er natürlich auch wenn Wasser im Verbrennungraum eindringt und sich mit dem Diesel vermischt. 2. Der Kühlwasserverlust! 3. Das schlechte Anspringen und das komisch Qualmen aus dem Auspuff. Das kann doch niemals AGR Kühlung sein oder? Was meint ihr dazu?
Gruss Jochen

Reply

admin
Admin

51, male

  CLAAS Experte

Posts: 13

Re: CLAAS Axion 810 ständig Kühlwasser weg

from admin on 08/17/2019 09:29 PM

Hallo Jochen
Ich denke, das du mit deiner Vermutung richtig liegst. Wenn er weiß qualmt, dann könnte es sein, das er Wasser aus den Zylindern verbrennen muss. Das er so schlecht angesprungen ist könnte mit dem Wasser im Zylinder zu tun haben. Ich vermute auch mal ganz stark, das die Zylinderkopfdichtung hin ist.
Wie ist denn der Wasserstand und der Ölstand ?
Gruß Alfred

Tolle Landtechnik-Kalender 2019 findest du hier:  Land-TEC24 Kalender 2019 und mehr

Reply

« Back to forum